Entdecken Sie, wo Sie diesen Sommer auf Gran Canaria Ihren Urlaub verbringen

Lernen Sie die besten Orte kennen, um den Sommer Ihres Lebens auf Gran Canaria zu verbringen.

Sie kommen auf die Insel Gran Canaria und wissen nicht, wo Sie Urlaub machen sollen? Auf dieser kleinen, großen Insel finden Sie einige wirklich überraschende Orte, an denen Sie den Charme der Insel entdecken werden. Sie werden staunen über die Vielfalt an Möglichkeiten, die Gran Canaria zu bieten hat.

Nachfolgend erfahren Sie, wo Sie in Gran Canaria Urlaub machen und die Sonne, den Strand und die Freizeit, die dieser Ort zu bieten hat, genießen können…. lesen Sie weiter und wir erzählen Ihnen alles darüber!

Feriengebiete auf Gran Canaria

Die Kanarische Insel Gran Canaria ist im atlantischen Ozean nahe der afrikanischen Küste gelegen. Sie gilt als eines der beliebtesten Reiseziele unter den Deutschen. Aufgrund ihrer Lage herrscht hier fast ganzjährig ein konstantes frühlingshaftes Klima mit angenehmen Temperaturen. Das Klima sorgt dafür, dass Sie das ganze Jahr über hier eine tolle Zeit verbringen können. Besonders im Sommer ist Ihnen hier ein gelungener Urlaub garantiert. Egal ob Sie allein, als Paar, mit Freunden oder der Familie reisen, Gran Canaria hat eine Vielfalt zu bieten, so dass jeder hier auf seine Kosten kommt. Wir werden Ihnen nun ein paar der bekanntesten und exklusivsten Orte vorstellen, damit der Planung Ihres nächsten Urlaubs nichts mehr im Wege steht und Sie jetzt schon wissen, wo Sie den Sommer auf Gran Canaria verbringen möchten.

Entdecken Sie den Playa del Inglés, Sonne bei Tag, Spaß bei Nacht

wo auf gran canaria urlaub machen

Am bekanntesten wohl ist der Süden der Insel. Hier ist Ihnen Sonne garantiert, wodurch die vielen Strände zum perfekten Urlaubsdomizil werden. Der berühmteste unter allen Stränden Gran Canarias ist der „Playa del Inglés“. Hier bleiben keine Wünsche offen. Es werden Ihnen drei Kilometer goldener Strand geboten, der für jeden, egal ob groß oder klein, jung oder alt, das richtige Angebot bieten. Neben dem Verleih von Sonnenschirmen und Liegen, reichlich Verpflegung mit Snacks und Getränken, gibt es hier die Möglichkeit sich auf den Volleyball- und Fußballfeldern so richtig auszupowern. Nicht weit vom Strand entfernt sind zahlreiche Hotels und Apartements. Vor allem für Wassersportler ist der Playa del Inglés ein wahres Paradies. Egal ob Sie schwimmen, tauchen, segeln, schnorcheln oder surfen möchten, hier gibt es alles, was das Herz begehrt. Profis und Fortgeschrittene können sich an Küstenabschnitten mit hohem Wellengang versuchen, während Anfänger im ruhigen Gewässer erste Schritte tun können. Untersützung und die Ausrüstung können Sie von einer der vielen Schulen bekommen. Aber auch für Familien ist der Strand mit seichtem Einstieg ins Wasser und wenig Wellengang der ideale Ort, um tolle Stunden zu verbringen. Als Besonderheit gibt es hier einen Abschnitt, an dem FKK betrieben wird. Es ist einer der wenigen Srände, die dieses anbieten und dennoch gut getrennt vom normalen Strandbetrieb. Doch nicht nur tagsüber ist hier so einiges geboten. Diese Region ist bekannt für ihr reges Nachtleben. Sobald die Sonne untergeht, öffnen zahlreiche Bars und Clubs ihre Türen und sorgen für ausgelassene Stimmung und unvergessliche Nächte auf Gran Canaria. Auch hier ist für jeden Geschmack das richtige dabei. Egal ob zu HipHop oder Salsa-Rhythmen, hier bleibt keiner still auf dem Stuhl sitzen. Der Playa del Inglés- definitiv ein Ort, wo Sie auf Gran Canaria einen unvergesslichen Urlaub verbringen können.

Besuchen Sie Puerto Mogán, das kleine Venedig der Kanarischen Inseln

Wer dem Massentourismus entfliehen möchte, ist hier in Puerto Mogán genau richtig. Der kleine Fischerort ist im Südwesten der Insel gelegen und besticht durch seinen einzigartigen Charme, den sowohl die Stadt, als auch seine Bewohner versprühen. Kopfsteingepflasterte Gassen, viele Kanäle und kleine Brücken verleihen dem Ort ein besonderes Ambiete, weshalb der Puerto Mogán auch „das kleine Venedig der Kanarischen Inseln“ genannt wird. Machen Sie einen Spaziergang entlang der bunten Häuser, genießen Sie den Duft der frischen Blumen, die Sie hier überall finden werden. Der Ort verfügt über einige idyllische Restaurants mit schönen Terrassen, die zum Verweilen einladen und Ihnen die typische kanarische Küche servieren. Das ist ideal nach einem Tag an einem der schönen und ruhigen Strände. Puerto Mogán hat einen tollen Hafen mit einigen Anlegeplätzen und ist der optimale Ausgangspunkt für Angler und Fischer. Der Angelsport wird hier groß geschrieben, jedoch hat hier die traditionelle Fischerei auch noch einen hohen Stellenwert. Deshalb finden Sie hier auch einen großen Fischmarkt, auf dem Sie die einzigartige Meeresluft schnuppern können und der den Restaurants täglich frischen Fisch liefert. Der Fischerort entführt seine Besucher in eine andere Welt fernab des Alltagsstress. Genießen Sie eine wunderbare Zeit in Puerto Mogán und lassen Sie sich vom Optimismus und der Freude der Bewohner anstecken. Sie werden merken, dass Sie mehr Entspannung und Erholung nirgends sonst bekommen können, somit ist es der perfekte Ort, wo Sie Ihren Urlaub auf Gran Canaria verbringen können.

Eintauchen in die Wüste Maspalomas, zu Fuß entlang der Dünen

wo auf gran canaria urlaub machen

Nicht weit entfernt von Mogán weiter südlich gelegen befindet sich Maspalomas mit einem einzigartigen Naturraum, den Sie sonst auf keiner anderen Kanarischen Insel finden können. Die Dünen von Maspalomas erinnern an die Nähe zu Afrika. Der Naturpark besteht aus drei Ökosystemen, den sandigen Dünen, dem Palmenhain und einer Lagune. Jährlich besuchen tausende Touristen das Wahrzeichen Gran Canarias. Die Dünen bieten sowohl für viele Pflanzenarten, als auch für zahlreiche Insektenarten den perfekten Lebensraum. Neben Wanderungen durch die Wüste, können Sie als Besonderheit eine Buggy-Tour unternehmen und so die Umgebung erkunden und dabei die Geschwindigkeit und Action genießen. Wer nicht so auf Motoren steht, hat die Möglichkeit an einer Kamel-Tour durch die Dünenlandschaft teilzunehmen. Natürlich geführt können Sie auf dem Rücken der Tiere die drei Ökosysteme bewundern. Wenn Sie Glück haben, ist sogar ein Kamel-Fohlen dabei. Und wer ganz viel Exklusivität möchte schaut sich die Welt vom Helikopter aus einfach von oben an. Bestimmt ein Erlebnis, das Sie so schnell nicht vergessen werden. Wem es in dem ganzen Sand zu warm wird kann sich im Anschluss einfach im angrenzenden Meer abkühlen. Dieses exotische Naturwunder ist definitiv ein Grund, warum Sie hier in Maspalomas auf Gran Canaria Ihren Sommerurlaub verbringen sollten.

Wenn Sie auf der Suche nach Luxus sind ist Meloneras der richtige Ort für Sie

Wenn wir vom Leuchtturm Maspalomas aus weiter die Küste entlang laufen, kommen wir nach Meloneras, dem luxuriösesten Gebiet von Maspalomas. Hier finden Sie die exklusivsten Sterne-Hotels mit internationalen Standards, wie Massagen, Spa- und Wellness-Bereich, Fitness-Angeboten und Kulinarik. Auch wenn der Sandstrand hier nicht so golden und fein ist wie in den Dünen, lädt er doch zum Entspannen ein. Hier am Meer und der schönen Promenade bleibt die Uhr stehen und Sie werden sehen, dass das der perfekte Ort ist, um die Seele baumeln zu lassen und vom Alltagsstress abzuschalten. Während viele Städte Gran Canarias eher älter sind, legt Meloneras wert auf Luxus, Exklusivität und Moderne. Tolle Geschäfte und Boutiquen küren die Promenade, genauso wie feine Restaurants und angesagte Bars. Auch nachts wird hier das Zentrum eindrucksvoll beleuchtet, damit Sie auch hier tolle Stunden verbringen können. Besonders für Golfliebhaber sollte Meloneras ein Muss sein. Hier wird Ihnen ein Golfplatz geboten der höchsten Klasse, auf dem sogar spanische Berühmtheiten Golf spielen. Der anspruchsvolle Platz besticht durch sein Design und seine Schönheit. Für etwas Unterstützung oder gar Unterricht steht Ihnen die Golf-Akademie zur Verfügung. Und wer hat denn nicht schonmal davon geträumt, während dem Sport den herrlichen Ausblick auf den atlantischen Ozean zu genießen? Wie Sie sehen, ist Meloneras der ideale Ort um einen schönen exklusiven Urlaub zu verbringen.

Genießen Sie das tropische Klima in Puerto Rico

Spektakulärer Blick auf einen Strand auf Gran Canaria.

In Puerto Rico befindet sich in einem kleinen Tal im Süden der Insel. Hier lautet die Devise Meer, Meer und nochmals Meer. Keiner will vom Hotel oder Appartement aus, die sich meist auf Klippen befinden, auf den Meeresblick verzichten. Der Ort hat fast das ganze Jahr sanfte Sonne. Das tropische Klima bietet die ideale Grundlage für einen gelungenen Urlaub auf Gran Canaria. Außerdem können Sie sich hier einen echten Kindheitstraum erfüllen. Wer wollte nicht schon immer mal Delfine und Wale live sehen? Von Puerto Rico aus haben Sie die Möglichkeit mit einem Katamaran, einem Boot mit Glasboden oder anderen Schiffen auf den Atlantik zu fahren um die wundervollen Meeresbewohner zu bestaunen und ihnen dabei zu zusehen, wie Sie im Meer tollen. An Board werden Sie bestens mit Snacks und Getränken versorgt und auch ein kleiner Zwischenstopp um sich im Wasser etwas abzukühlen wird Ihnen garantiert. Ein Ausflug, den Sie nicht verpassen sollten und der für Jung und Alt ein voller Erfolg wird. Zudem können Sie am Strand die verschiedensten Wassersportarten, wie zum Beispiel tauchen, surfen oder sogar Jetski-Fahren, ausüben können. Also nichts wie hin nach Puerto Rico!

Na, Lust bekommen, Ihren nächsten Sommerurlaub mit uns auf Gran Canaria zu verbringen? Dies sind einige Gebiete, in denen Sie auf Gran Canaria Urlaub machen können, wo Sie den Charme der Insel entdecken und mit Ihrer Familie und Ihren Freunden alles genießen können, was diese Insel zu bieten hat. Wenn Sie uns besuchen möchten und noch keine klare Unterkunft haben, haben wir in der Villa Gran Canaria das größte Angebot an Ferienvillen und Ferienwohnungen für jeden, der uns besuchen möchte. Kontaktieren Sie uns unverbindlich und jederzeit über unsere Website von VillaGranCanaria und wir sagen Ihnen alles, was Sie wissen müssen.