Welche typischen Souvenirs gibt es auf Gran Canaria?

Machen Sie sich jetzt schon Gedanken darüber, welche Souvenirs es auf Gran Canaria gibt, damit Sie Ihren Urlaub auf unserer Insel sorgenfrei genießen können und nicht immer das gleiche mit nach Hause bringen.

Wenn wir in Urlaub fahren, ist es unmöglich ohne ein Erinnerungsstück für die Familie oder für Freunde nach Hause zu kommen. In diesem Post heute werden wir Ihnen die besten Souvenirs von Gran Canaria vorstellen, mit denen Sie Ihre Familien oder sich selbst überraschen können.

Möchten Sie ein paar Ideen für diese einmaligen Souvenirs von Gran Canaria haben? Dann lesen Sie weiter!

Wir alle kennen sie, die Souvenirs, dir wir als Geschenke von Freunden aus dem Urlaub bekommen. Und jedes mal stellen wir uns dieselbe Frage. Was bringen wir in diesem Jahr Familie und Freunden mit? Eigentlich wollen wir doch mehr schenken, als einfach nur eine Postkarte.

Damit Sie sich bei Ihrem Urlaub auf unserer Insel darüber keine Gedanken machen müssen, stellen wir Ihnen jetzt schon die besten und exklusivsten Souvenirs von Gran Canaria vor, damit Ihnen am Ende die Entscheidung leichter fällt und Sie Mitbringsel schenken können, die etwas einzigartiger und exklusiver sind.

Bananen

souvenirs gran canaria

Sie haben sich schon gewundert, warum Bananen zu den Kanarischen Souvenirs zählen? Aber es stimmt wirklich. Die sogenannten Plátanos sind keine herkömmlichen Bananen. Sie wurden im 19. Jahrhundert von den Briten auf großen Plantagen auf die Insel gebracht.

Besonders der Norden der Insel bietet die perfekten Bedingungen für den Anbau dieser einzigartigen Frucht, deshalb können Sie hier noch immer eine ganze Route unternehmen, um die besonderen Plantagen zu bewundern.

Doch was unterscheidet diese von den herkömmlichen Bananen? Durch das Klima der Kanarischen Inseln, das deutlich von dem der Tropen zu unterscheiden ist, wachsen die Bananen nicht nur drei, sondern sechs Monate an der Pflanze.

Dies verleiht der Frucht mehr Reife und dadurch mehr Geschmack und Süße.

Es ist also nicht verwunderlich, dass die Banane den typischen Geschmack von Gran Canaria widerspiegelt und für viele Nachtisch und sonstige Speisen verwendet wird. Gerne können sie aber auch so verspeist werden. Sie sollten auf keinen Fall verpassen, die Banane zu probieren und als Souvenir von Gran Canaria Ihren Liebsten nach Hause mitbringen.

Wer möchte denn nicht die Süße der Kanarischen Inseln probieren? Und wenn Sie vergessen haben, die Frucht auf dem Markt zu kaufen, dann machen Sie sich keine Sorgen, selbst im Duty free Bereich wird die Kanarische Banane zum Kauf angeboten.

Mojo Picón

Mojo Picón – eine Soße, die auf der kanarischen Speisekarte nicht fehlen darf. Kein Wunder gehört dies zu den Souvenirs von Gran Canaria, auf das Sie auf keinen Fall verzichten sollten. Die Soße wird aus Essig, Öl und verschiedenen Gewürzen zubereitet und traditionell kalt serviert. Sie gilt als Beilage zu Kartoffel, Fisch oder Fleisch.

Sie werden also nicht herum kommen, diese Soße bei Ihrem Urlaub auf unserer Insel zu kosten. Picón bedeutet scharf. Für wen das nicht das Richtige ist, für den gibt es die auch die passende Alternative.

Mojo Picón gibt es sowohl in rot, als auch in grün. Die Farbe spielt keine Rolle, rein die Inhaltsstoffe sind dafür verantwortlich. Während Mojo rojo aus roter Paprika hergestellt wird, ist mojo verde aus grüner. Aber es gibt schon eine Vielzahl verschiedener Rezepturen mit verschiedensten Abwandlungen.

Die typischste aller Soßen ist jedoch Mojo Picón.

Sie fragen sich, wie Sie diese Soße denn mit nach Hause nehmen sollen? Kein Problem, hier auf Gran Canaria können Sie diese zum Beispiel auf dem Markt in kleinen Gläsern portioniert als Souvenir von Gran Canaria kaufen und so für einen tollen mediterranen Abend mit Freunden und Familie mit nach Hause nehmen.

Vielleicht bekommen Sie dann ja auch Lust Mojo Picón selbst zuzubereiten und so in Ihr persönliches Rezeptbuch integrieren. Ein Souvenir, das Zukunft hat und Sie immer wieder an Ihren unvergesslichen und einzigartigen Urlaub auf unserer Insel.

Was gibt es schöneres, als den Urlaub mit nach Hause zu tragen.

Magnetensouvenirs gran canaria

Die Souvenirs von Gran Canaria, die wir Ihnen bisher vorgestellt haben, haben mit Essen zu tun. Sie möchten lieber etwas als Erinnerung mit nach Hause nehmen, was unvergänglich ist? Auch hier hat unsere Insel genau das Richtige für Sie.

Neben Postkarten, Schmuck und Kleidungsstücken, gibt es auch Magneten, die Sie in fast jedem Souvenir-Shop kaufen können und zu Hause Ihren Kühlschrank oder andere Orte zieren.

Das Schöne ist, dass Sie diesen persönlich auf Ihren Urlaub abstimmen können.

Es gibt eine große Vielfalt an Motiven, sodass Sie bestimmt für sich den passenden Magnet finden können. Sei es ein Delfin, der Sie an die Fahrt aufs Meer erinnert, bei dem Sie die seltenen Meeresbewohner bewundern konnten oder ein Kamel, als Souvenir an Ihren Ausritt durch die Wüste Maspalomas.

Zahlreiche verschiedene Bilder mit der Aufschrift Gran Canaria und verschiedenen bunten Farben lassen Sie bei jedem Gang in die Küche an Ihren Urlaub auf unserer Insel erinnern und Sie werden ganz bestimmt bei jedem Anblick an Ihren nächsten Urlaub auf den Kanaren denken.

Wo kann man Souvenirs auf Gran Canaria kaufen?

Gran Canaria ist bekannt für seinen schönen Strand, der sich ideal für einen tollen und entspannten Badeurlaub bietet. Vor allem können Sie hier jede Menge verschiedene Aktivitäten, wie zum Beispiel tauchen, schnorcheln oder surfen ausüben.

Aber Gran Canaria hat noch vieles mehr zu bieten. Wegen seiner tollen Flora und Fauna, die auf den vulkanischen Ursprung zurückzuführen ist, eignet sich die Insel besonders auch zum Wandern, Mountainbiken und für Sightseeing Touren.

Zahlreiche kleine Städte laden zu entspannten Stunden ein und erzählen die Geschichte und die Kultur Gran Canarias.

Wenn Sie also gerne mehr über die Kultur und die Kunst erfahren möchten, dann sind Sie hier genau richtig.

Besonders interessant sind hierbei die Märkte, die regionale Produkte anbieten und auch das Kunsthandwerk, wie zum Beispiel Korbflechten, vorstellen.

Diese Märkte sind also der perfekte Ort, wenn Sie Souvenirs von Gran Canaria suchen. Hier finden Sie auf jeden Fall das passende Mitbringsel. Sowohl die landestypischen Bananen, also auch das hausgemachte Mojo Picón, sowie die Magnete, von denen Sie bereits gelesen haben, können hier erworben werden.

Aber noch eine andere Vielzahl an kanarischen Souvenirs können Sie hier finden. Kleidung, Schmuck und vieles mehr sind typisch für die hier ansässigen Märkte. Vor allem Las Palmas, die Hauptstadt von Gran Canaria, veranstaltet wöchentlich diese Art von Markt. So können Sie hier zum Beispiel jeden Sonntag auf der Plaza del Pilar den „Mercadillo de Vegueta“ besuchen.

Er ist bekannt für seine Körbe und Keramikkunst, aber auch Pflanzen und vieles mehr werden hier verkauft. Leider schließt der Markt jedes Jahr im Sommer.

Aber Gran Canaria eignet sich ideal für einen Urlaub im Winter, da hier fast ganzjährig ein konstantes frühlingshaftes Klima herrscht, weshalb die Insel auch „Insel des ewigen Frühlings“ genannt wird. Ein weiterer Markt in Las Palmas ist der „Mercadillo de Teror“.

Teror alberga a la Virgen del Pino ist die Schutzpatronin der Insel, daher ist es nicht verwunderlich, dass dies der älteste Markt von Gran Canaria ist.souvenirs gran canariaBei einem der 140 Stände finden Sie bestimmt das perfekte Geschenk und Souvenir von Gran Canaria, um ein Stück Gran Canaria als Erinnerungs mit nach Hause zu nehmen oder um Familie und Freunde von einem einzigartigen Urlaub zu erzählen. Der Markt ist bekannt für frisches Obst und Gemüse, als auch für sonstige typische einheimische Leckereien.

Auch er hat jeden Sonntag das ganze Jahr über geöffnet. Wenn Sie also Ihren Urlaub auf unserer Insel verbringen, dann lohnt sich ein Besuch eines solchen Marktes, den Sie nicht nur in der Hauptstadt Las Palmas finden.

Neben einem Besuch des Marktes können Sie so auch ideal die Stadt und ihre wundervollen Plätze erkunden und ein einzigartiges Ambiente genießen, das Sie fernab des Alltagsstress bringt. Und wenn Sie nach einem langen Tag in der Stadt etwas Abkühlung brauchen und Sie sich mit genügend Souvenirs von Gran Canaria eingedeckt haben, dann gehen Sie doch an den Strand, der sich in mitten der Stadt befindet.

Las Canderas bietet einen kilometerlangen weißen Sandstrand. Aufgrund eines ins Meer hineinragende Felsriff ist das Meer hier ruhig und vor hohen Wellen geschützt, weshalb es sich ideal zum Schwimmen eignet. Aber auch für diejenigen, die lieber nicht ins Wasser wollen, gibt es die richtige Erfrischung.

So können Sie zum Beispiel ein Eis an der angrenzenden Promenade genießen, während Sie aufs Meer schauen, Ihre gekauften Souvenirs begutachten und noch ein paar Erinnerungsfotos knippsen.

Souvenirs gehören zu einem Urlaub dazu und oft führen Sie auch häufig zu Stress, da man nicht weiß, was man kaufen soll oder wo man die passenden Mitbringsel findet. Hier haben Sie nun ein paar wenige der vielen Ideen gelesen und auch gehört, wo man diese neben den üblichen Souvenir-Shops kaufen kann.

Haben Sie sich schon entschieden, welches Souvenir von Gran Canaria Sie kaufen möchten? Wie Sie sehen bietet Gran Canaria eine große Vielfalt an Orten, wo Sie zahlreiche Geschenke kaufen können, die Sie nach Ihrem Aufenthalt auf Gran Canaria mit nach Hause nehmen können.

Denken Sie nicht mehr lange nach und planen Sie Ihren Urlaub auf unserer Insel. Wenn Sie Fragen zu Unterkünften haben, dann zögern Sie nicht uns über unsere Website von Villa Gran Canaria zu kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne weiter!