Ferienhaus Teneriffa: die beste Option für Ihren Urlaub

Der Ferienort Teneriffa lockt wie die anderen kanarischen Inseln mit seinem warmen und milden Klima jährlich viele deutsche Urlauber an. Immer mehr Urlauber entscheiden sich dafür, ein Ferienhaus auf Teneriffa zu mieten. Welche Vorteile ein Ferienhaus mit sich bringt, wird in diesem Artikel beschrieben.

1.Ferienhaus in Teneriffa Süd vs. Teneriffa Nord

Teneriffa ist ein Naturerlebnis. Sie ist die vielfältigste Insel unter den kanarischen Inseln. Die Flora ist einmalig, die bizarren Vulkanlandschaften beherbergen den höchsten Berg Spaniens und die tiefen Täler sind abwechslungsreich.

Bevor Sie sich für ein Ferienhaus auf Teneriffa entscheiden, ist es wichtig, sich über Teneriffa Süd und Nord genauer zu informieren. Denn der Süden von Teneriffa ist als der Touristenort schlechthin bekannt, während der Norden noch sein kanarisches Flair behalten hat. Es gibt sowohl im Süden als auch im Norden ein Flughafen, womit der Weg vom Flughafen zum Ferienhaus nicht allzu lang dauert.

Ein Ferienhaus auf Teneriffa Süd zu mieten, verspricht Ihnen Sonnensicherheit sowie ein Badeort, der Ihnen sowohl tagsüber als auch nachtsüber viel Spaß und Abwechslung bereithält. Am Strand können Sie sich sonnen und erholen sowie mit Ihrer Familie oder auch dem Hund spazieren gehen und den Sonnenuntergang geniessen. In der Stadt gibt es neben den Einkaufszentren und den kleinen Gassen, Museen und Kirchen, die für eine Besichtigung geeignet sind.

Playa de Las América und Costa Adeje bilden gemeinsam einen der meist besuchten Touristenorte von Teneriffa. Beide Orte verfügen über mehrere Einkaufszentren, lange Boulevards und überfüllte Strandabschnitte. Die Partymeile von Playa de Las América zieht nachts viele Touristen mit Live-Musik und Tanzshow an.

Adeje ist einer der schönsten Orte im Süden von Teneriffa. Die historischen Gebäude und die Einkaufsstraße mit zahlreichen Cafés, Restaurants und Geschäften sind auf der Insel berühmt und daher ein Tagesausflug immer wert. Sehenswert ist insbesondere die Kirche Santa Ursula, das Rathaus und das Franziskanerkloster aus dem 17. Jahrhundert. Costa Adeje gilt als eine der nobleren Urlaubsorte mit Luxusvillen und Ferienhäuser der exklusiveren Art. Die Restaurants sind auserwählt und auch gerne mit hochwertige Möbel ausgestattet.

Teneriffa Nord wird durch die Passatwinde beeinflusst. An der Küste ist es sonnig und trocken, während es im Inneren wolkig und feucht ist. Der Norden ist sehr grün und bietet Wanderliebhaber diverse Wanderwege an.

Puerto de la Cruz ist ein beliebter Urlaubsort im Norden von Teneriffa. Sie ist eine Stadt mit modernen Hochhäusern, grüne Parkanlagen und Kolonialbauten. Ein Besuch der Altstadt lohnt sich ebenso wie ein Spaziergang an der Hafenpromenade in den Abendstunden.

Santa Cruz de Tenerife, die Hauptstadt der Insel, ist verglichen mit Playa de Las América eher authentisch und konnte ihr kanarisches Flair mit dem Tourismus in Einklang bringen.

Die Stadt ist beliebt für seine Einkaufsmöglichkeiten auf der Calle des Castillo. Kulturelles gibt es in den Museen im Stadtviertel Antiguo Hospital Civil zu bewundern. Zum Verweilen laden die vielen Cafés und Restaurant an der Plaza de la Candelaria ein.

Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Appartements in Teneriffa werden in allen Variationen und fast überall auf der Insel angeboten. Welche Aktivitäten Sie wo auf Teneriffa unternehmen können, wird nachfolgend beschreiben.

 

ferienhaus teneriffa

2.Aktivitäten in der Umgebung eines Ferienhauses auf Teneriffa

Für Aktivurlauber gibt es auf Teneriffa zahlreiche und verschiedene Angebote, um den Urlaub agil zu verbringen. Es gibt diverse Sportschulen, die Wassersportarten wie Wellenreiten, Windsurfen, Tauchen oder Segeln anbieten. Daneben kann man auch Yogaunterricht nehmen oder sich einer Wandergruppe anschließen. Mit dem Pferd am Meer zu reiten, ist ebenfalls möglich.

Wer gerne in seinem Urlaub Golf ausüben möchte, für ihn gibt es im Nordosten der Insel die Golfanlage Buenavista Golf und im Süden der Insel Golf Costa Adeje und Golf Las Américas. Die Golfplätze sind für Anfänger als auch für professionelle Spieler geeignet und bieten ebenso Golfkurse an.

Der Norden der Insel wird speziell den Wanderer als Urlaubsort empfohlen, da man dort mehr Natur erleben kann. Der Süden ist eher zum Sonnen und Baden geeignet.

Für Kinder gibt es im Nordosten von Teneriffa das Freibad Parque Marítimo César Manrique, das mehrere Kinderpools zum Schwimmen und Platschen hat sowie Liegeflächen zum Ausruhen. Eine Cafeteria sorgt für das leibliche Wohl.

Im Südwesten von Teneriffa befindet sich das beliebte Freizeitbad, Aqualand. Es ist für die vielen Wasserrutschen und –röhren sowie die vielen Schwimmbecken bekannt. Ein Fluss treibt die Kinder durch die Anlage. Weiterhin verfügt das Bad über ein Delphinarium und Spielplätzen. In den Cafeterien und Geschäften werden die Kinder und ihre Eltern sehr freundlich bedient.

Für Sonnenhungrige sorgen die Strände mit einer hervorragenden Infrastruktur für einen wunderschönen und erholsamen Urlaub. Es ist für alles gesorgt: Von Liegen über Sanitäranlagen und Restaurants, Bars, Geschäfte sowie Bankautomaten. Alles befindet sich in der Nähe des Strandes. Reizvoll ist daher ein Ferienhaus auf Teneriffa direkt am Strand, wo Sie sich und Ihre Familie zum Schwimmen, Spazierengehen oder Wasserballspielen aufhalten können.

banner villa gran canaria

3.Ausstattung eines Ferienhauses auf Teneriffa

Ein Teneriffa Ferienhaus kann sowohl typisch spanisch rustikal eingerichtet sein als auch komfortable und modern. Die meisten Ferienhäuser haben mehrere Schlafzimmer, eine vollausgestatte Küche, ein bis zwei Bäder sowie ein Ess- und Wohnbereich. Darüber hinaus stehen den Urlaubern ein privater Pool, ein Garten und ein Grillplatz zur Verfügung.

Die Schlafzimmer sind mit bequemen Betten, einem Kleiderschrank sowie ein Schreibtisch eingerichtet. Der Wohnzimmer verfügt über genügend komfortablen Sitzmöglichkeiten, einem modernen Fernseher und ein DVD-Spieler. In einigen Ferienhäusern auf Teneriffa gibt es auch ein Kamin, der in den Abendstunden für eine gemütliche und romantische Atmosphäre sorgt. Die Küche verfügt neben einem Kühlschrank und Ofen, auch über eine Waschmaschine und Trockner, eine Spülmaschine, einen Absauger, einen Wasserkocher, eine Kaffeemaschine, ein i-pod Station und alle Utensilien, die in der Küche benötigt werden.

Ein Bügeleisen und –brett sind ebenfalls vorhanden, wie ein Hochstuhl für ein Kleinkind. Ein Parkplatz zum Ferienhaus gehört ebenso dazu.

4.Urlaub als Paar in einem Ferienhaus auf Teneriffa

Als Paar können Sie mit Ihrem Partner/Ihrer Partnerin einen romantischen Urlaub auf Teneriffa verbringen. Ein Ferienhaus auf Teneriffa zu mieten, kann zu Ihrer Zweisamkeit viel beitragen. Als Paar bewahren Sie Ihre Privatsphäre.

Sie können Ihren Liebsten mit einem romantischen Dinner überraschen oder gemütlich beim Frühstück Ihren Tag planen. Sie können im Pool schwimmen oder auf der gemütlichen Liege im Garten sich sonnen und ein Buch lesen, niemand wird Sie dabei stören. Ob Sie gemeinsam in der Küche kochen oder auf der Terrasse grillen, fühlen Sie sich wie Zuhause.

 

ferienhaus teneriffe

5.Urlaub als Familie in einem Ferienhaus auf Teneriffa

Familien haben den üppigen Platz-Vorteil, wenn sie sich ein Ferienhaus auf Teneriffa mieten. Als Familie können Sie den Tag gemeinsam verbringen. Am Abend können die Kinder gemeinsam spielen oder TV gucken, während Sie sich als Eltern bei einen Glas Wein auf der Terrasse entspannen.

Die Ferienhäuser sind groß und bieten speziell Familien den nötigen Raum, um sich z.B. an einem Regentag, nicht auf die Füße zu treten. Weiterhin können Sie ungezwungen und frei wie zu Hause spielen, feiern, sich ausbreiten und gemeinsam lachen ohne auf andere Urlauber zu achten bzw. von ihnen gestört zu werden.

Ein weiterer Vorteil einer Unterkunft auf Teneriffa ist die Kindersicherung. Im Ferienhaus sind alle Räume kindergesichert, so dass Sie Ihre Kleinkinder nicht die ganze Zeit hinterherlaufen brauchen. Zudem sind der Pool und der Garten gesichert. Einige Ferienhäuser verfügen auch über ein Kleinkindbecken im Garten.

Als Familie versorgen Sie sich selbst in einem Ferienhaus und können das gesparte Geld für zusätzliche Aktivitäten ausgeben.

6.Urlaub mit dem Hund in einem Ferienhaus auf Teneriffa

Viele Urlauber nehmen inzwischen ihre Haustiere, insbesondere Hunde, mit in den Urlaub. Eine Unterkunft in Teneriffa in Form eines Ferienhauses ist der ideale Platz, um sich und Ihrem Haustier einen schönen Urlaub zu gönnen. Im gesicherten Garten können Sie mit Ihrem Hund spielen und am Strand spazieren gehen.

Viele der Anbieter von Ferienhäuser auf Teneriffa heißen Hunde willkommen und verwöhnen sie mit Leckerbissen oder einem gemütlichen Hundebett. Geben Sie daher immer an, wenn Sie Ihren Hund mitbringen.

7.Dienstleistungen eines Anbieters von Ferienhäuser auf Teneriffa

Es gibt diverse Anbieter von Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Appartements auf Teneriffa. Ihnen stehen Unterkünfte im grünen Norden von Teneriffa als auch im sonnigen Süden zur Verfügung. Ein Ferienhaus kann sich dabei direkt am Strand oder auch im Stadtzentrum befinden.

Der Anbieter, Villa Gran Canaria, ist dafür bekannt, dass seine Gäste ein Willkommenspaket zur Begrüßung und bei der Schlüsselübergabe erhalten. Im Paket sind unter anderem neben Getränke und Obst, auch Milch, Kaffee, Brot sowie Marmelade mit drin.

Im Mietpreis ist ebenfalls bei einem Aufenthalt von mehr als 7 Tagen die wöchentliche Reinigung und der Wechsel von Handtücher und Bettwäsche inbegriffen. Gegen eine kleine Gebühr können die Handtücher und die Bettwäsche auch täglich gewechselt werden. Wenn Sie einen Transfer vom Flughafen zum Ferienhaus und zurück zum Flughafen wünschen, so können Sie das gegen Aufpreis direkt bei der Buchung mitangeben.

 

Weitere Dienstleistungen wie eine Poolheizung, ein professioneller Koch, ein internationaler Babysitter oder ein professioneller Masseur können direkt vor Ort gebucht werden. Der professionelle Koch kann Ihnen Ihr Leibgericht kochen oder Sie und Ihre Liebsten mit spanischen Köstlichkeiten verzaubern.

 

Fanden Sie diesen Artikel informativ und haben Sie Interesse mehr Informationen über Appartements, Ferienhäuser und Ferienwohnungen auf Teneriffa zu erfahren? In diesem Falle, klicken Sie einfach auf: Mehr Information.