Gran Canaria im Oktober II. Aktivurlaub

Jeder von uns hat eine andere Vorstellung von Entspannung und es reflektiert auch während unseres Urlaubs. Von einem Cocktail am privaten Pool von Ihrer Villa an einem sonningen Tag zu springen aus einem Flugzeug 4.000 Meter hoch, gibt es eine große und vielfältige Auswahl an Möglichkeiten für einen aktiven Urlaub zu genießen: Vom Sport, zur Aufregung einer Risiko oder die Entdeckung neuer Welten. Egal welche Aktivität Sie wählen, versichern wir, dass sie ganz in der Nähe Ihres Ferienhaus oder Ferienhaus sich befindet

Lassen Sie uns die Möglichkeiten zeigen, die Gran Canaria anbietet für diejenigen die während ihre Ferien mehr als einer Liege wollen:

bikingSport-Tourismus

Ohne Zweifel ist es die Wassersportarten, die mehr Bedeutung gewinnen, aufgrund der milden Witterung und Wassertemperaturen die es uns ermöglichen, diese Art von Aktivitäten das ganze Jahr zu üben.

Die Strände von Vargas und Pozo Izquierdo im östlichen Teil der Insel sind besonders berühmt zum Windsurfen oder Kitesurfen mit einer nahezu konstanten Wind der sie ideal macht, Spitzengeschwindigkeiten zu erreichen und oder fantastische Kunstflüge zu machen. Es ist auch möglich, Ausrüstung zu mieten oder Klassen zu nehmen, obwohl wir Bahia Feliz oder Puerto Rico für Anfänger empfehlen als ihre Gewässer ruhiger sind.

Paddle Surf ist immer auch sehr wichtig in den Gewässern von Gran Canaria mit der Möglichkeit Ausrüstung zu mieten in Bereichen wie Anfi del Mar und Puerto Rico, wo Wasser mehr nachsichtig sind und ermöglichen es Ihnen, eine angenehmere Erfahrung zu haben.

Wenn Sie die Meeresoberfläche nicht gerade aufregend finden, sind wir sicher, dass ein Tauchgang in Stränden wie El Cabron im Osten oder wie Puerto de Mogán im Südwesten eine atemberaubende Entdeckung von der Landschaft und reiche Tierwelt aus dem Meeresboden der Insel für Sie sein wird . Eine ganz neue Welt für Anfänger und Erfahrener. Wenn Sie ein erfahrener Taucher sind, empfehlen wir einen Tauchgang in eine Gruppe, um die Wracks im Norden der Insel zu besuchen.

Zurück auf dem Boden und an der Küste schlagen wir eine Fahrradtour vor, ein Sport deren Praxis t exponentiell auf der Insel wächst, aufgrund der steigenden Besuche von professionellen und Amateur-Teams die unsere Insel wählen, an unseren Bergen und Küsten zu üben.

Wenn Sie auf zwei Rädern nicht fahren wünschen, besuchen Sie die Insel in einer entspannten Art. Wandern ist bestimmt die beste Option, da es Ihnen erlaubt, einen direkten Kontakt mit der erstaunliche Vielfalt der Natur der Insel, seine Dörfer, Traditionen und Kultur von den Leuten von Gran Canaria zu haben.

EXTREME AKTIVITÄTEN

buggyObwohl sie eine der am dichtesten besiedelte Inseln des Archipels ist, gibt es Orte auf der Insel, die keinen leichten Zugang haben und auch nicht bekannt für viele seiner Bewohner sind. Dieser Teil unseres Blogs ist für alle Besucher die Fans von der Aufregung sind.

Wir möchten mit der Empfehlung starten, eine ganz andere Perspektive von Gran Canaria zu erleben: Wie ein Vogel. Es gibt viele verschiedene Sehenswürdigkeitenflüge im Süden der Insel wie der Helikopterflug rund um die Insel (Sie können von 10 Minuten bis 1 Stunde, je nach Preis wählen) oder mit dem Flugzeug . Besonders erwähnenswert ist die Möglichkeit, Pilot für einen Tag mit einem Intensivkurs zu werden, der Ihnen erlaubt am Ende des Tages die Kontrollen eines Flugzeugs zu nehmen.

Sie können in einem Gleitschirm an der Nordküste der Insel, ohne die Hilfe eines Motors in den Himmel von Gran Canaria fliegen oder in Tandem (Fallschirm) auf den großen Dünen von Maspalomas von 4.200 Meter hoch aus einem Flugzeug springen oder sich von einer Brücke fallen lassen, zweifellos eine Erfahrung die Ihr Leben komplett verändern wird.

Die steilen Wände unserer Schluchten stellen eine große Herausforderung auch für diejenigen, die Natur und das Klettern lieben, vor allem im Westen und Nordseite der Insel.

Es gibt auch viele Ausflüge im Motorsport Bereich wie Buggies, Quads, Jeep Safaris oder die Karts auch. Obwohl sie nicht ein hohes Risiko darstellen, sind sie auch eine interessante Möglichkeit, ein einzigartiges Erlebnis im Laufe des Tages zu vervollständigen und eine große Ausrede am Pool in Ihrer Villa einen entspannten Abend in Ruhe zu genießen.skydiving